• detail-decke-kirche-krostitz.jpg
  • fries-kirche-krostitz.jpg
  • kirche-krostitz-2.jpg
  • kirche-krostitz.jpg
  • kirchenspiel-krostitz-header-1.jpg
  • oegel-detail-2-kirchenspiel.jpg
  • orgel-dteail-korstitz-kirchenspiel.jpg
  • orgel-kirchenspiel-krostiz.jpg
  • sonnenuhr-kirche-krostitz.jpg

Klöppelkreis Krostitz 5

Die hohe Schule des Klöppelns Klöppelkreis Krostitz 5

Viele Gruppen und Kreise durften im Frühsommer wieder starten. Unter ihnen auch der Klöppelkreis, der sich schon viele Jahre unter der Leitung von Edelgard Sängerlaub im Krostitzer Gemeindehaus trifft. Die Tür zum Garten ist meist weit geöffnet, es wird fröhlich erzählt und dabei die hohe und alte Kunst des Klöppelns weitergegeben. In der frühesten Vergangenheit war Klöppelspitze aus Florenz, Brüssel oder auch dem Erzgebirge hochbegehrt für modische Kleider. Beim Krostitzer Klöppelkreis entstehen aber vor allem kunstvolle Bilder mit z.B. Tier- und Pflanzenmotiven. In der Krostitzer Kirche ist seit einem Jahr eine Ausstellung zur freien Klöppelkunst zu sehen. Immer wieder bleiben Besucher vor den geklöppelten Bildern staunend stehen. Und nun, wer neugierig auf das Kunsthandwerk des Klöppelns geworden ist, kann gerne mit in den Klöppelkreis hineinschnuppern, der sich immer Montagnachmittags trifft. Auch neugierige Kinder sind willkommen! Nähere Informationen gibt es bei Frau Sängerlaub, Telefon: 034295-73338. .


Blinkendes Blech auf der BUGA Bildschirmfoto 2021 08 30 um 13.34.55


Am 4. Juli machte sich der BBC Weltewitz zusammen mit vielen anderen Bläsern auf den Weg zur Bundesgartenschau nach Erfurt. Bei mehreren Freiluft-Gottesdiensten machten die bunten Posaunenchöre peppige und festliche Musik. Die Sonne strahlte auch um die Wette und sorgte hier und da für kräftigen Sonnenbrand.

 


TERMINE DEMNÄCHST:

Tag des Offenen Denkmals in Krostitz und Wöllmen

Am 12. September steht der Tag des offenen Denkmals unter dem Motto „Sein und Schein“. Ja, auch in den Kirchen gibt es nicht nur Sein, sondern auch manchen kunstvollen Schein. Da sind zum Beispiel Blumen oder Vorhänge nur aufgemalt.
Wie in den vergangenen Jahren öffnet an diesem Tag die Wallfahrtskirche Wöllmen ihre Pforten für eine musikalische Andacht (Beginn 11 Uhr). Ein ganzes Tagesprogramm wartet hingegen wieder in der Laurentiuskirche in Krostitz auf die Besucher: Gottesdienst mit Schulanfängern um 10.30 Uhr, Kirchenkaffee, Führungen, eine Ausstellung mit Bildern von Jonas Poser und um 16 Uhr ein Chorsingen mit der Krostitzer Chorgemeinschaft.


Martinsfest und Martinsmarkt in Weltewitz
 

Am 08. November 2021 (Freitag) findet wieder das berühmte Martinsfest mit Martinsmarkt in Weltewitz statt. Um 17.30 Uhr beginnt der Fackel- und Laternenumzug am Kindergarten in Jesewitz. Gemeinsam gehen wir zum Feuerwehrhaus in Weltewitz, wo eine Martinsandacht mit Teilen der Martinshörnchen gefeiert wird und dann die Stände des Marktes eröffnet werden. 


Herbstmusik in Weltewitz

Der Buß- und Bettag ist nur noch in Sachsen ein Feiertag. Er soll bei uns durch eine besinnliche Musik ausgestaltet werden, die ein Projektchor unter Leitung von Liv-Ann Stolz einstudiert und am Mittwoch, den 17. November um 17 Uhr in der Dorfkirche Weltewitz zum erklingen bringen wird. Interessierte Sängerinnen und Sänger werden gebeten, sich bei der Chorleiterin zu melden.


Adventsfeier für alle


Am 1. Adventssonntag, den 28. November um 14 Uhr, starten wir mit der traditionellen großen Adventsfeier in die diesjährige Advents- und Weihnachtszeit. Im Gemeindesaal Liemehna erwartet Sie in diesem Jahr neben den bewährten Elementen (Adventsandacht, Bläsermusik, Advents- und Weihnachtsbasteln und Kaffeetafel) ein Puppentheater. Bitte bringen Sie Ihr eigenes Kaffeegedeck mit! Außerdem sind Kuchen- oder Plätzchenspenden – bitte durchgebacken – sehr willkommen!
 

Besinnliche Adventsmusik in Krostitz 

Am 12. Dezember singt um 16.00 Uhr in der Laurentiuskirche Krostitz der Kammerchor der Leipziger Volkssingakademie adventliche und weihnachtliche Chormusik. Der Eintritt ist frei, um eine Spende wird gebeten.


Gemeindefreizeit auf Burg Bodenstein


Das Jahr startet wieder mit einem fröhlichen, kreativen und besinnlichen Wochenende zur neuen Jahreslosung: „Jesus Christus spricht: Wer zu mir kommt, den werde ich nicht abweisen“ (Joh 6,37). Vom 7.-9. Januar 2021 wird dazu die Burg Bodenstein in Beschlag genommen. Anmeldungen auf Restplätze bitte so schnell wie möglich an unsere Gemeindebüros in Weltewitz oder Krostitz!


„Auf den Spuren von Martin Luther“ - Kinderrüste in Wittenberg 2022 

Vom Freitag, 04.02.2022, bis Sonntag, 06.02.2022, findet die alljährliche Kinderrüste in Wittenberg statt. Kinder aus unserem Kirchspiel und Krippehna begeben sich auf die Spuren von Martin Luther und der damaligen Zeit. Wir übernachten in der Jugendherberge von Wittenberg, alle Kinder im Alter von 9 – 12 Jahren sind herzlich eingeladen. Informationen und Flyer bei Brit Sperling oder im Büro zu erfragen, Anmeldung bis 26.11.2021.
Am Freitag, den 12. November, beginnt das Martinsfest mit einem Laternenumzug, der um 17.30 Uhr 
am Jesewitzer Kindergarten startet. Der Umzug mündet in der Feuerwache in eine Martinsandacht mit 
dem traditionellen Teilen der Martinshörnchen. Dort lädt dann auch der Martinsmarkt zum Verweilen 
ein.


IN EIGENER SACHE

Wir bitten um eine Spende für unseren Kirchspielkalender (mtl. 75 Cent. / im Jahr 4,50 €).

Die Spende bitte entrichten an:

Pfarramt Krostitz: donnerstags 12.00 -17.00 Uhr
Pfarrbüro Weltewitz: dienstags 12.00 -17.00 Uhr
oder per Überweisung mit dem Verwendungszweck: „Ksp.Kalender Krostitz“ (unbedingt angeben) 

Wir danken für Ihre Spende!