• detail-decke-kirche-krostitz.jpg
  • fries-kirche-krostitz.jpg
  • kirche-krostitz-2.jpg
  • kirche-krostitz.jpg
  • kirchenspiel-krostitz-header-1.jpg
  • oegel-detail-2-kirchenspiel.jpg
  • orgel-dteail-korstitz-kirchenspiel.jpg
  • orgel-kirchenspiel-krostiz.jpg
  • sonnenuhr-kirche-krostitz.jpg

Tag des Offenen Denkmals in Krostitz und Wöllmen

Am 11. September steht der Tag des offenen Denkmals unter dem Motto „KulturSpur“. Logisch, dass sich in den Kirchen solche Spuren häufen. Und weil das schöne Wort „Kultur“ ursprünglich den Ackerboden bezeichnete, hat das Thema auch mit Wachstum und Ernte zu tun.
Wie in den vergangenen Jahren öffnet an diesem Tag die Wallfahrtskirche Wöllmen ihre Pforten für eine musikalische Andacht (Beginn 11 Uhr), zuvor und im Anschluss kann man gleich das Obsthoffest besuchen. Ein ganzes Tagesprogramm wartet in der Laurentiuskirche in Krostitz auf die Besucher: Gottesdienst um 10.30 Uhr, Kirchenkaffee, Führungen, eine Fadengrafik-Ausstellung mit Bildern von Birgit Steinfeld und um 16 Uhr ein Chorsingen mit dem Krostitzer Kirchenchor und dem Dübener Kantor Norbert Britze.


Pflanzfest im Pfarrgarten Krostitz

Am Samstag, den 1. Oktober, feiert erstmalig die Krostitzer Grundschule mit vielen Akteuren aus der regionalen Landwirtschaft und Landschaftspflege ein Pflanzfest. Am Ortsrand werden neue Obstbäume gesetzt, dann wird das Pflanzfest im Krostitzer Pfarrgarten fortgesetzt mit vielen Info- und Aktionsständen. Weitere Informationen werden zeitnah über Aushänge, Presse und unsere Homepage weitergegeben.


Martinsweg in Weltewitz

Da am eigentlichen Martinstag die Weltewitzer Grundschule schon verplant ist, gibt es in diesem Jahr statt einem Martinsmarkt wieder einen Martinsweg mit bunten und vielfältigen Stationen, die vom 7.-13. November von Jedermann begangen werden können. Handy nicht vergessen – dann gibt es an den Stationen auch schönste Martinsmusik zu hören.


Adventsfeier für alle

Am 1. Adventssonntag, den 27. November um 14 Uhr, starten wir mit der traditionellen großen Adventsfeier in die diesjährige Advents- und Weihnachtszeit. Im Gemeindesaal Liemehna erwartet Sie in diesem Jahr neben einer Adventsandacht, Bläsermusik, Advents- und Weihnachtsbasteln und Kaffeetafel hoffentlich das lang ersehnte Puppentheater. Bitte bringen Sie Ihr eigenes Kaffeegedeck mit! Außerdem sind Kuchen- oder Plätzchenspenden – bitte durchgebacken – sehr willkommen!


Termine demnächst

Gemeindefreizeit auf Burg Bodenstein

Das Jahr startet wieder mit einem fröhlichen, kreativen und besinnlichen Wochenende zur neuen Jahreslosung: „Du bist ein Gott, der mich sieht“ (1Mose 16,13). Vom 6.-8. Januar 2023 wird dazu die Burg Bodenstein in Beschlag genommen. Anmeldungen auf Restplätze bitte so schnell wie möglich an unsere Gemeindebüros in Weltewitz oder Krostitz!


Besinnliche Adventsmusik in Krostitz

Am 11. Dezember singt um 16.00 Uhr in der Laurentiuskirche Krostitz der Kammerchor der Leipziger Volkssingakademie adventliche und weihnachtliche Chormusik. Der Eintritt ist frei, um eine Spende wird gebeten.